Posts Tagged ‘ KLM ’

Airlines optimieren ihre Boarding-Systeme

Airlines optimieren ihre Boarding-Systeme

Oft kommt es vor dem Abflug zu Verspätungen, weil das Boarding nicht schnell genug abläuft oder es dabei unerwartete Probleme gibt. So sind die Fluggesellschaften natürlich darauf bedacht, die Boarding-Systeme so effizient wie möglich zu gestalten. Einige Airlines, darunter auch Air Berlin oder KLM, testen daher neue Verfahren. Die niederländische Airline KLM versucht derzeit...
Weiter »

KLM Personal Space Experiment für die KLM Business Class

KLM hat für die Promotion der Business Class ein kleines Experiment gestartet und mit der Kamera begleitet. Es geht dabei vor allem um das ganz persönliche Raum- und Privatsphärebedürfnis, daß jeder von uns hat. Bei der KLM Business Class wird nun in einer normalen Dreisitzer-Reihe immer der Mittelplatz freigelassen, damit die Business-Kunden mehr Raum...
Weiter »

BlueBiz: Firmenbonusprogramm von Air France und KLM

BlueBiz: Firmenbonusprogramm von Air France und KLM

BlueBis, das ist das neue, gemeinsame Firmenbonusprogramm von Air France und KLM. Es ist aber nicht nur irgendein Bonusprogramm, sondern das größte Europas und hilft Unternehmen auf eine einfache und unkomplizierte Art bei der Einsparung von Geschäftsreisekosten. Täglich kann man mit Air France KLM von einem von elf deutschen Flughäfen aus in die ganze...
Weiter »

Kürzungen im Winterflugplan

Die Auswirkungen der Wirtschaftskrise machen sich auch bei den Fluggesellschaften bemerkbar. So beginnt Air France-KLM zu sparen. Wie das Flugportal www.fluege.de berichtet, werden im neuen Winterflugplan 2009/2010 mehrere Flüge gestrichen. Im Langstreckenbereich betrifft dies 1,8 Prozent der Flüge. Während Verbindungen nach Südamerika und Asien wegfallen, bleibt der Flugplan für Ziele im Indischen Ozean unverändert....
Weiter »

Air France / KLM – Business Special

Jetzt bieten auch KLM und Air France Sonderpreise in der Businessclass zu vielen Destinationen weltweit. Hier einige Preisbeispiele inkl. aller Steuern: Dubai 1.599.- Euro / Bangkok 1.599.- Euro / Mauritius 1.879.- Euro / Peking 1.879.- Euro / Singapur 1.879.- Euro / Seychellen 1.949.- Euro / Tokio 2.089.- Euro / Buenos Aires 2.999.- Euro. Die...
Weiter »