EU-Kommission genehmigt Übernahme von Austrian Airlines

Die EU-Kommission erteilt Fusionskontroll-Freigabe und bewilligt Restrukturierungsbeihilfe / Übernahme der Austrian Airlines Group durch Lufthansa ist damit genehmigt / Austrian Airlines wird nun Mitglied des größten Airline-Verbundes Europas

Die EU-Kommission hat heute bekanntgegeben, dass sie sowohl den Zusammenschluss von Austrian Airlines und Lufthansa als auch die Restrukturierungsbeihilfe in Höhe von 500 Millionen Euro genehmigt. Damit steht der Übernahme der Austrian Airlines durch Lufthansa und dem Abschluss der Transaktion nichts mehr im Wege. Das Closing wird nun innerhalb der nächsten 10 Börsetage stattfinden. Austrian Airlines werden Mitglied des größten Airline-Verbundes Europas.

Die Austrian Vorstände Peter Malanik und Andreas Bierwirth: „Wir haben mit Lufthansa einen hervorragenden Partner für Austrian Airlines gefunden und können unseren Kunden in Zukunft ein noch größeres und attraktiveres Flugnetz anbieten. Als Mitglied des Lufthansa Konzerns verbessert sich die wirtschaftliche Grundlage für Austrian Airlines enorm.“

Tags: , , ,