Air New Zealand: Erneut mit großer Kampagne zum neuen „Hobbit“-Film

cc by wikimedia/ Benjamin Randriamanampisoa

cc by wikimedia/ Benjamin Randriamanampisoa

Durch die „Herr der Ringe“-Trilogie erfuhr Neuseeland einen touristischen Aufschwung, von dem natürlich auch die Fluggesellschaft Air New Zealand profitierte. So ist es kein Wunder, dass sich die Airline regelmäßig zu neuen Filmen aus Mittelerde besondere Kampagnen einfallen lässt. In wenigen Tagen findet die Premiere des zweiten Teils von „Der Hobbit“ statt und wird entsprechend zelebriert.

Im aktuellen Spot von Air New Zealand verwandeln sich die Mitarbeiter der Airline nach und nach in Gestalten aus Mittelerde und werden zu Elfen, Zwergen oder Hobbits. Passagiere bekommen auf einmal entsprechendes Essen serviert und natürlich spielt auch der Schatz des Drachen Smaug eine Rolle.

Am 2. Dezember wird darüberhinaus feierlich ein Flugzeug in einer speziellen „Hobbit“-Lackierung enthüllt, das von Auckland direkt zur Filmpremiere nach Los Angeles fliegen wird. Drei Fans haben dabei die Möglichkeit eine Reise zur Premiere für jeweils zwei Personen zu gewinnen.