Monarch Airlines: Vorerst keine Deutschland-Flüge mehr

 

cc by wikimedia/ Martin J.Galloway

cc by wikimedia/ Martin J.Galloway

Vor gut einem halben Jahr erst ging die britische Fluggesellschaft Monarch Airlines mit Flügen von Großbritannien nach Deutschland an den Start. Nun werden diese vorerst auch schon wieder eingestellt. Man habe seine Strategie geändert, heißt es offiziell.

 

Konkret betrifft dies die Verbindungen von London/Luton, Manchester und Leeds/Bradford nach München sowie von Gatwick zum Flughafen Friedrichshafen am Bodensee. Diese werden zum Ende dieses Monats eingestellt. Die Strecke zwischen Manchester und Friedrichshafen wurde bereits nach Ostern eingestellt und ein Flug zwischen Birmingham und München von Monarch Airlines findet das letzte Mal am 22. April 2013 statt.

Dies bedeutet jedoch offenbar nicht, dass sich Monarch Airlines komplett von Deutschland verabschiedet, denn immerhin ist eine Aufnahmen der Verbindungen nach Friedrichshafen zum Winter 2013/2014 in Planung. Dabei hat man wohl vor allem britische Wintersportler im Fokus, die an einem Flug in die Alpen interessiert sind. Wer bereits einen der ausfallenden Flüge gebucht hat, soll laut der Airline rechtzeitig kontaktiert werden.

Tags: , ,