Emirates und Qantas: A380-Tandemflug zum Start der Kooperation

 

Quelle: wikimedia

Quelle: wikimedia

Bereits einige Male haben wir an dieser Stelle über die geplante Zusammenarbeit der beiden Airlines Emirates und Qantas berichtet. Die Australische Wettbewerbsbehörde hat dieser vor wenigen Tagen offiziell zugestimmt, so dass die Kollaboration an diesem Osterwochenende offiziell an den Start gehen konnte.

 

Zur Feier des Tages ließen die beiden Flurgesellschaften jeweils einen Airbus A380 starten. Gemeinsam flogen sie eine Tandemformation über Sydney. Es war das erste Mal, dass zwei Maschinen dieses Typs einen solchen Formationsflug absolvierten.

Die Erlaubnis für die Zusammenarbeit von Emirates und Qantas wurde zunächst für fünf Jahre bewilligt. Vor allem für Qantas ist dies ein wichtiger Schritt, denn die angeschlagene Airline kann damit nun Dubai via Emirates als Drehkreuz unter anderem nach Europa nutzen.

Tags: , , , , ,