Cathay Pacific: Personal droht mit Freundlichkeits-Streik

cc by wikimedia/ Makaristos

cc by wikimedia/ Makaristos

Nicht nur in Europa, sondern auch in Hongkong kämpfen Airline-Mitarbeiter für mehr Lohn. So weigert sich derzeit die Fluggesellschaft Cathay Pacific an den Verhandlungstisch mit der Gewerkschaft zurückzukehren, was unter den Mitarbeitern für Unmut sorgt. Dabei haben die offenbar ihre ganz eigenen Streik-Methoden entwickelt.

Es wurde nicht nur ein Generalstreik an Neujahr angekündigt, sondern die Mitarbeiter würden in den kommenden Wochen, wenn sich nichts ändert, nur Dienst nach Vorschrift machen. Das bedeutet, dass Passagiere nicht mehr angelächelt werden würden, man generell nicht mehr so freundlich sei und auch sich weigern könnte, dass Alkohol ausgeschenkt werde. Konsequent würde man zudem zu großes Gepäck ablehnen, was zu erheblichen Verzögerungen führen würde. Usw.

Passagiere, die in den kommenden Tagen und vielleicht sogar Wochen mit Cathay Pacific fliegen, sollten sich auf solche Szenarien einstellen und sich am besten ein dickes Fell zulegen. Das Ganze könnte die Airline jedoch abwenden, wenn sie an den Verhandlungstisch zurückkehre. Auch mal eine interessante Form des Streiks…

Tags: , , ,