Kambodscha und Laos werden als Reiseziele immer beliebter

cc by flickr / tylerdurden1

Ein Urlaub ist wohl die beliebteste Zeit eines jeden Menschen. Hier kann man sich vom Alltagsstress erholen und mal völlig entspannen. Dabei hat jeder eine andere Vorstellung von einem idealen Urlaub. Während für viele die südlichen Länder Europas das Ziel sind, ist für andere Deutschland auch ein gutes Urlaubsland. Doch mittlerweile werden in immer mehr Ländern Urlaubsgebiete erschlossen. So auch in Kambodscha oder Laos. Die beiden Staaten im fernen Osten, erfuhren bisher noch nicht allzu viel Tourismus, doch mittlerweile wird ein Urlaub dort immer populärer. Dabei muss natürlich erwähnt werden, wo bisher die Probleme der beiden Länder als Urlaubsregion lagen, was sie als Urlaubsländer ausmacht und was man in diesen Ländern unbedingt gesehen haben sollte.

Das eigentliche Problem der Länder Laos und Kambodscha

Im Vordergrund steht für die meisten Menschen hierbei die unsichere Situation in den Ländern um Vietnam. Von einer Demokratie ist in beiden Ländern, aber speziell bei der Einparteienpolitik in Laos nicht zu reden. Zusätzlich kommt die Korruption in Kambodscha, welche die politischen Abgründe dieser Länder aufzeigt. Ein weiteres Problem stellt das unsicher Klima dar, da die Länder oft von Monsunen erreicht werden und so ein Urlaub sprichwörtlich „ins Wasser fallen kann“.

Was hat die Meinung geändert bzw. was macht die Länder aus?

Die politischen Verhältnisse wurden in beiden Ländern äußerst verbessert und man kann ohne Bedenken in das Land einreisen. Eins gute Reise durchs Land ist beispielsweise mit http://www.djoser.de/rundreise laos kambodscha vietnam/ möglich. Durch immer genauere Wettervorhersagen, kann man Monsune so gut wie ausschließen und sich auf einen orientalischen Urlaub freuen. Durch ein tropisches Klima profitieren beide Länder von hohen Temperaturen und macht Kambodscha mit seiner Küste an den Golf von Thailand sehr beliebt als Urlaubsland. Die Tage sind meist sonnig und somit kann der Urlaub interessant und entspannend sein.
Was sollte man auf jeden Fall gesehen haben?
In Kambodscha ist die Hauptstadt Phnom Penh sehr bekannt für kulturelle Gegebenheiten und macht sie somit zu einem potenziellen Anreisepunkt. Zudem ist die Insel Koh Tonsay populär für eine idyllische Landschaft. In Laos sollte der Pha That Luang in Vientianeim Programm stehen, da dieser das Symbol des Landes darstellt.

Tags: , , , , , , , ,