Lufthansa will 2013 über Zukunft von Germanwings entscheiden

cc by flickr/ Deanster1983

cc by flickr/ Deanster1983

Wir haben an dieser Stelle bereits mehrfach von der aktuellen Umstrukturierung von Lufthansa und den damit verbundenen Überlegungen zur Tochter Germanwings berichtet. So schreibt der Billigflieger Germanwings keine schwarzen Zahlen mehr, weshalb der eine oder andere Experte bereits mit dem Ende der Airline rechnet. Gegenüber der „Financial Times Deutschland“ wurde die Lufthansa nun zum ersten Mal etwas konkreter.

Man wolle sich mit der Entscheidung über den Verbleib von Germanwings bis zum nächsten Jahr Zeit lassen. 2013 fällt also die Entscheidung. Schon jetzt wird der Billigflieger im Zuge der Umstrukturierung in den Gesamtkonzern integriert. Die Tochter verliert damit also ihre Selbstständigkeit.

Der Verlust von Germanwings lag im vergangenen Jahr bei 52 Millionen Euro. Entscheidend für den Fortbestand sei vor allem, ob die beiden Hauptstandorte Stuttgart und Köln ertragreicher werden würden. Könne man hier die Verluste reduzieren, so habe die Billigairline gute Chancen. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Tags: , , ,