Eva Air: Fliegen mit Hello Kitty

cc by wikimedia/ Altair78

cc by wikimedia/ Altair78

Für die einen ist es ein Traum, für die anderen sicherlich ein wahrer Alptraum: Die taiwanesische Eva Air, die zweitgrößte Fluggesellschaft des Landes, gibt sich mal wieder, wie schon vor ein paar Jahren, dem Hello-Kitty-Rausch hin und hat drei A330-300 mit den Motiven der beliebten rosa Katze ausgestattet. Dies ist jedoch noch nicht alles, denn der gesamte Flug steht im Zeichen der rosa Hello-Kitty-Welt.

Die drei Flugzeuge hören übersetzt auf die Namen „Apfel Jet“, „Zauber Jet“ und Welt Jet“ und kommen nur bei Flügen im Raum Südkorea und Japan zum Einsatz. Dort leben die meisten Hello-Kitty-Fans, wobei sich das Phänomen bekanntlich auch über die ganze Welt ausgebreitet hat.

Wer in eines dieser Flugzeuge steigt, merkt noch vor dem Besteigen der Maschine, dass jetzt alles rosa wird: Die Boardingpässe und Kofferanhänger sind in dieser Farbe gehalten und im Flugzeug begrüßen einen die Stewardessen in rosa Schürzen mit dem Hello-Kitty-Motiv. Ob nun die Kissen, die Teller oder die Becher, alles ist in Rosa gehalten. Selbst das Menü ist auf dieses Motto eingestellt und beinhaltet ein Eis in – dreimal darf man raten in welcher Farbe… Natürlich kann man während des Flugs mit Eva Air auch die entsprechenden Merchandise-Produkte kaufen. Ob dies nun Himmel oder Hölle ist, muss jeder selbst entscheiden…

Tags: , ,