Social Media: Kleinere Airlines weit vorne

cc by wikimedia/ Terence Ong

cc by wikimedia/ Terence Ong

Social Media hat inzwischen einen festen Platz in den Marketing-Strategien von Unternehmen. Interessant ist dabei immer wieder zu sehen, dass sich auf diesem Weg vor allem kleinere Unternehmen durchsetzen können. Dies zeigt sich auch bei den Fluggesellschaften. Laut einer Auswertung der Plattform Eezeer lassen kleine Airlines ihre größere Konkurrenz in Sachen Social Media weit hinter sich.

Absolute Nummer eins ist Laut Eezeer AirAsia. Der asiatische Billigflieger aus Malaysia pflegt einen regen Kundenkontakt über Twitter und Facebook und sogar der Konzernchef twittert selbst. Ausgewertet wurden dafür unter anderem die Anzahl der Tweets auf Twitter, sowohl die der Airlines selbst als auch die der User. AirAsia kann auf seinen Konten insgesamt eine halbe Million Follower verbuchen. Die Lufthansa kommt hingegen nur auf rund 130.000.

Auf Facebook sieht die Situation nicht anders aus, denn dort hat AirAsia ganze 1,5 Millionen Fans. Das Geheimnis liegt im guten Kontakt mit den Kunden, die sich zahlreich an den Diskussionen beteiligen. Also, von den kleinen Fluggesellschaften können viele der großen in Sachen Social Media noch einiges lernen…

Tags: , , ,