Delta Airlines: Spekulationen über Einstieg bei Raffinerie

cc by wikimedia/ Gietje

cc by wikimedia/ Gietje

Die Preise für Kerosin klettern immer weiter in die Höhe und das bekommen natürlich auch die Fluggesellschaften zu spüren. Die US-Fluggesellschaft Delta Airlines hat sich angeblich einen interessanten Weg ausgedacht um in diesem Bereich mehr Einfluss zu haben. Laut einigen Spekulationen plant Delta offenbar, den Einstieg bei einer Öl-Raffinerie.

Delta Airlines soll demnach Interesse an einer Anlage des Ölkonzerns ConocoPhillips in Pennsylvania bekundet haben. Noch wollen sich beide Unternehmen nicht dazu äußern, doch für Börsenkreise sind diese Gerüchte natürlich ein gefundenes Fressen.

Dagegen spräche allerdings, dass Delta ja nur am Kerosin Interesse hätte und nicht an anderen Ölprodukten wie Benzin oder Diesel. Zudem gilt das Geschäft in diesem Bereich als nicht besonders lohnend. Dafür spräche eben die aktuelle Lage bei den Kerosinpreisen.

Tags: , , , ,