Tablets bald erlaubt auf Flügen in USA?

cc by flickr/ John.Karakatsanis

cc by flickr/ John.Karakatsanis

Der Siegeszug der Tablet-PCs in den letzten Jahren war kaum aufzuhalten. Kaum ein Lebensbereich, in dem die Fans der Geräte auf sie verzichten wollen. Nur an Bord von Flugzeugen sind Tablets genauso wie Smartphones weiterhin ein umstrittenes Thema. Während die einen Airlines nach und nach den Gebrauch mancher Geräte wieder zulassen, sind die meisten aus Sicherhietsgründen dagegen. Ein Hauptgrund für dieses Streitthema ist sicherlich auch, dass ausreichende Tests nur schwer möglich sind, da jedes Modell einzeln überprüft werden müsste und bis besonders bei Smartphones diese Testreihen abgeschlossen wären, sind bereits neue Modelle auf dem Markt.

Bei Tablet-PCs ist das Angebot jedoch noch geringer als bei Smartphones, weshalb die US-Luftfahrtbehörde FAA nun ankündigte, testen zu wollen, ob man die Geräte nicht doch während eines Flugs benutzen kann. In den USA muss jedes Modell einzeln bei einem Flug ohne Passagiere unter die Lupe genommen werden. Bis ein Ergebnis vorliegt, könnte es also noch dauern.

Wie zu erwarten war, betonte die Behörde auch, dass es bei den Versuchen nicht um Smartphones ginge. Schon bald könnte man also immerhin Tablet-PCs bei den Flügen mit US-Airlines benutzen, wobei das Ergebnis sicherlich auch andere Fluggesellschaften beeinflussen könnte…

Tags: , , , , ,