Flughafen München: Boeing landet auf Grünstreifen

cc by flickr/ thomsson

cc by flickr/ thomsson

Da sind die Passagiere einer Boeing 777 gestern noch mal mit dem Schrecken davongekommen… Bei der Landung des Flugzeugs am Flughafen München schießt die Maschine über die Landebahn hinaus und kommt erst auf dem Grünstreifen zum Stehen. Niemand wurde bei der Aktion verletzt. Warum dies passierte, ist bis jetzt unklar.

Die Boeing der Fluggesellschaft Singapore Airlines kam aus Manchester und wollte gestern Mittag in München landen, doch sie kam von der südlichen Start- und Landebahn ab, raste weiter und konnte jedoch auf dem Grünstreifen schließlich zum Stehen kommen.

An Bord waren 143 Passagiere und 15 Crew-Mitglieder, denen man den Schreck eindeutig ansehen konnte, als sie die Maschine schließlich über Rolltreppen verlassen konnten. Der Vorfall sorgte für einige Verspätungen und auch Annullierungen am Münchner Flughafen, da man die Landebahn erst wieder frei geben wollte, sobald das Flugzeug weggeschafft werden konnte.

Tags: , , , , ,