Lufthansa: Ab August höhere Preise

cc by flickr/ eisenbahner

cc by flickr/ eisenbahner

Wie so manch andere Airlines, hat nun auch die Lufthansa neue Preiserhöhungen verkündet. Ab dem 1. August muss man für Flüge innerhalb von Europa mehr bezahlen und auch die Gebühren für das Umbuchen und das Stornieren ändern sich.

Für europaweite Flüge zahlen Passagiere der Lufthansa ab dem kommenden Monat 10 Euro mehr in der Economy Class und 20 Euro mehr in der Business Class. Ausgenommen seien hiervon die günstigsten drei Buchungsklassen wie beispielsweise das 99-Euro-Ticket.

Weltweit werden die Gebühren für Stornieren und Umbuchen angehoben. Umbuchungen oder das Absagen des Fluges kosten Kunden der Business Class innerhalb Europas in Zukunft 60 statt bisher 50 Euro. In der Busines Class ist dies kostenlos.

Auf Interkontinentalflügen zahlt man für Umbuchungen in der Economy Class 120 statt bisher 100 Euro und in der Business Class 240 statt 200 Euro. Stornieren kostet in der Economy nun 180 statt 150 Euro und in der Business Class 240 statt 200 Euro.

Tags: , , ,