Tiger Airways: Flugverbot in Australien wegen Mängeln

cc by fotopedia/ Deo Landicho

cc by fotopedia/ Deo Landicho

Zu unserem Glück muss man sagen, dass die zivilen Luftfahrtbehörden in der Regel offensichtlich gut arbeiten, so dass eventuelle Mängel bereits frühzeitig entdeckt und behoben werden. So muss aktuell Tiger Airways Australia mit einem Flugverbot leben.

Bei der Tochter des gleichnamigen Billigfliegers aus Singapur wurden nach Angaben der Behörden Mängel bei der Wartung und bei der Pilotenausbildung festgestellt. Diese versucht man aktuell so schnell es geht zu beheben, wobei wir uns das bei Letzterem schwer vorstellen, denn das Flugverbot gilt erst einmal bis zum 9. Juli.

Die zivile Luftfahrtbehörde hat in Australien alle Inlandsflüge von Tiger Airways gestrichen. Betroffene Passagiere können sich das Geld für ihr Ticket zurückerstatten lassen. Wer aktuell nach Australien reisen will und in diesem Zusammenhang einen Inlandsflug bei Tiger Airways gebucht hat, sollte sich also so schnell wie möglich um eine Alternative kümmern. Kann man nur hoffen, dass in dieser kurzen Zeit auch wirklich alle Mängel behoben werden können!

Tags: , , , , ,