Streik bei Easyjet in den Sommerferien

cc by flickr/ Uggboy UggGirl

cc by flickr/ Uggboy UggGirl

Seit gut zehn Monaten verhandeln nun bereits die Fluggesellschaft Easyjet und die Gewerkschaft Verdi. Dabei ging es vor allem um die Gehälter der deutschen Beschäftigten der Airline. Auch nach dieser langen Zeit konnte man sich nicht einigen, so dass Verdi an diesem Montag mitteilte, dass ab der kommenden Woche die 110 Piloten und 240 Flugbegleiter von Easyjet in den Streik treten würden.

Damit fällt der Arbeitskampf natürlich direkt in die Sommerferien, die in der kommenden Woche in vielen Bundesländern bereits begonnen haben werden. Laut Verdi läge es nun an Easyjet die Streiks zu verhindern. Es gehe um den erstmaligen Abschluss eines Einkommenstarifvertrags.

Easyjet entgegnete, dass man entsprechende Angebote gemacht habe, jedoch keine Einigung erzielt werden konnte. Über alle Verspätungen und Ausfälle aufgrund der Streiks wird die Airline die Passagiere unaufgefordert per E-Mail und SMS informieren.

Tags: , , ,