Air Baltic: Bonuspunkte für Japan spenden

Unter Baltic Miles haben sich mehrere Partner im Baltikum zu einem Kundenbindungsprogramm zusammengeschlossen. Bei etlichen Gelegenheiten wie beispielsweise Flügen, Holteübernachtungen oder Ähnlichem können Punkte gesammelt werden, die dann wiederum für Flugtickets, Pauschalreisen und viele weitere Dinge eingelöst werden können.

Die Fluggesellschaft Air Baltic teilt aktuell in diesem Zusammenhang mit, dass man aktuell seine gesammelten Punkte auch für die Opfer der Katastrophe in Japan spenden kann. Teilnehmer von Baltic Miles können auf der Homepage balticmiles.com eine beliebige Anzahl an Punkten angeben, die sie dem Schweizerischen Roten Kreuz spenden wollen.

Für je 10.000 gespendete Punkte werden 65 Euro von der Schweiz an das japanische Rote Kreuz weitergeleitet. Die Höhe der Spenden hängt dabei flexibel von den einzelnen Mitgliedern ab. Bei Baltic Miles nehmen inzwischen über 360.000 Menschen teil. Seit Oktober 2009 gibt es das Programm.

Tags: , ,