Lufthansa will Apple-Pechvogel nach München fliegen

Die Kollegen von Apple-Insider berichteten heut über den wohl größten Pechvogel der letzten Tage: Gary Powell, Mitarbeiter bei Apple und zuständig für die Programmierung des neuen iPhone 4G, hatte in einer US-Bar mit deutschen Spezialitäten wohl ein paar Bier zu viel und ließ daher den noch strenggeheimen Prototypen des Smartphones in der Bar liegen. Klar, dass dies nicht nur rechtliche Schritte, sondern auch enorm viel Häme im Netz nach sich zieht.

Lufthansa hängt sich nun an die Berichterstattung dran und landet damit einen kleinen PR-Coup. In diesem offenen Brief der über den Bilderdienst von Twitter verbreitet wurde, lädt die Airline Gary Powell zu einem kostenlosen Flug in der Business-Class nach München ein, da er dem deutschen Bier ja so zugetan ist.

Ob Powell diese Einladung annimmt ist noch unklar, sicher ist, sie ist dank Web 2.0 in aller Munde. 😉

Lufthansa Letter by horizont

Tags: , , ,